mein-SLK.de.tl
  Saison 2004
 

Weg ohne Verdeck

Die erste Saison mit dem SLK stand mehr oder weniger unter dem Motto "Weg ohne Verdeck". Sowie Terminkalender und Wetter es zuließen, wurde das Dach im Kofferraum verstaut und die nähere Umgebung automobilistisch erkundet. Dabei führten uns unsere ersten Ausfahrten meistens in den nördlichen Teil der Eifel.

Die Region, quasi vor unserer Haustür gelegen, entpuppte sich als wahres Roadster-Paradies. Abseits der Hauptverkehrsstraßen entdeckten wir viele Streckenabschnitte mit dutzenden engen Kehren und Serpentinen – ideal zum Cruisen in herrlicher Natur.

Wer die Schönheit der Eifel auf diesen kleinen, kurvenreichen Straßen allerdings etwas zügiger erfahren möchte, der sollte die Region an Sonn- und Feiertagen eher meiden. Der Tourismus aus den nahegelegenen Ballungsräumen Köln und Düsseldorf, aber auch aus Aachen, Belgien und den Niederlanden stellt an diesen Tagen die Geduld des eher sportlich ambitionierten Fahrers auf eine harte Probe.

Wie auch immer, die Highlights in dieser Saison waren die Rheintal-Tour von Remagen nach Bingen und zurück sowie die Moseltour von Koblenz nach Trier - natürlich zuzüglich An- und Heimfahrt. Beide Ausfahrten fuhren wir als Tagestouren, was sich im Nachhinein als viel zu weit herausstellte. Im Falle eines Revivals wird mit Sicherheit jeweils eine Übernachtung eingeplant.

Leider existieren aus dieser Saison keinerlei Fotos. Das (Offen-)Fahren stand halt einfach im Vordergrund.

Übersicht

 
  Heute waren schon 1 Besucher (3 Hits) hier!
Copyright © 2008, 2010 Ulrich Clausmann. Alle Rechte vorbehalten.
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=